IDEE

PODIUM steht für ein modernes, anspruchsvolles und innovatives Musikschaffen jenseits von Konventionen. Es schafft einen Raum für besondere Inszenierungen, die stets die Kammermusik in den Mittelpunkt rücken.

PODIUM ist eine Bühne für Begegnungen in Esslingen, auf der Interdisziplinarität so selbstverständlich ist wie Internationalität. Es bietet dem europäischen Spitzennachwuchs eine Chance, positive Antworten auf die Fragen des Konzertierens im 21. Jahrhundert zu finden.

PODIUM ist eine Plattform für Kulturinnovation, an der alle mitwirken können: junge Menschen mit verschiedenen Hintergründen engagieren sich verantwortlich und selbstwirksam im Organisationsteam. Bürgerinnen und Bürger unterstützen fördernd, helfend und beratend in der PODIUM Musikstiftung.

PODIUM ist ein bewegliches Netzwerk junger Menschen, die gemeinsam die Vision eines neuartigen, revolutionierenden Klassikfestivals teilen. Die jungen Macher kommen aus verschiedensten Disziplinen – das PODIUM Team ist ein Beispiel dafür, dass kulturelles Schaffen auf höchstem Niveau keine Sache einer künstlerischen Elite ist, sondern immer vom Dialog aller Lebens- und Wissensbereiche profitiert.

Das Festival ist ein einzigartiger Katalysator jungen Engagements. Hier ist eine hochprofessionelle Kultur-Marke entstanden, die zahlreiche junge, begeisterungsfähige Menschen anzieht und dazu bewegt, einen Großteil ihrer Freizeit für die großen und kleinen Aufgaben dieses Vorhabens aufzubringen. Durch flache, innovative Organisationsstrukturen ist die Schwelle zum aktiven Mitgestalten sehr niedrig. Alle Prozesse laufen über ein virtuelles Büro: eine Internet-Datenwolke. So kann jederzeit dezentral mitgearbeitet werden.